Ochs vom Berg

Ochs vom Berg

Feinfaserig, zart und saftig mit köstlichem Eigengeschmack - so stellt man sich ein optimales Steak oder einen Braten vor. War das bei Ihrem letzten Rindfleisch-Gericht nicht so? Vielleicht stammte dieses Fleisch von Tieren, die schnell aufgezüchtet wurden, in Betrieben, die wir Verbraucher lieber nicht sehen möchten.

Wenn Sie also

•  Wert auf hochwertige
    Lebensmittel
legen,
•  wohlschmeckendes Fleisch lieben,
•  artgerechte Tierhaltung
    unterstützen möchten
•  regionale Produkte bevorzugen

Angus-Rinder / BIO-Betrieb
Ochsenhaltung

dann kommen Sie auf den Äckerhof (zertifizierter BIO-Betrieb DE-ÖKO-003) und wählen Sie „Ochs vom Berg“.

Grundlage für Fleisch-Qualität vom Äckerhof ist eine gewisse Ethik, die Erkenntnis, dass wir zwar Tiere aufziehen, um dann das Fleisch zu genießen, dass wir aber den Tieren eine artgerechte Umgebung und Ernährung bieten und am Ende, nach einem kurzen Transportweg, eine schonende Schlachtung.

Was ist denn eigentlich ein Ochse?

Unter einem Ochsen versteht man ein männliches, kastriertes Rind. Durch die Kastration entfällt die Testosteron-Produktion und Ochsen wachsen deutlich langsamer als Bullen (= nicht kastrierte, männliche Rinder) heran und erreichen somit auch nicht die normale Größe eines Bullen.

Ochsen werden aufgrund ihres sehr hochwertigen, gut marmorierten Fleisches gehalten. Im Vergleich zu Bullen ist die tägliche Gewichtszunahme bei Ochsen um etwa 15% geringer, aber dafür ist das Fleisch zarter und wohlschmeckender. Kenner und Feinschmecker wissen das durchaus zu schätzen!

Angus-Rinder
Angus-Rind
naturnahe Haltung

Der spätere Ochs vom Berg stammt von einem unserer BIO-zertifizierten Partnerbetrieben wo die Mutterkuh das Kalb bis zum Alter von 6 bis 8 Monaten säugt. Danach zieht das Tier um auf den Äckerhof, lebt im Winter im Freilaufstall und zwei Sommer lang auf der Weide. Der Ochs vom Berg ernährt sich von Heu und Gras aus dem Silo (alles von eigenen Wiesen) bzw. in den Vegetationsmonaten vom Weidegras. Auf dem Äckerhof werden Sie einen klassischen Stall vergeblich suchen, denn auch bezüglich Unterbringung der Tiere steht Naturnähe an erster Stelle. So leben die Tiere weitgehend draußen, haben genügend Bewegung und Platz bzw. können nach eigenem Ermessen in den Unterstand im Q-Dorf wechseln, wo sie auch Futter vorfinden. Mit diesem Konzept und mit Respekt für das Tier erreichen wir eine Fleisch-Qualität, die seinesgleichen sucht.

Menschen die sich mit dem Thema gesundes Ochsenfleisch auseinandersetzen haben eins gemeinsam, die Liebe zum Produkt, zur Qualität und zum Geschmack und es sind jene, welche sich über das Leben des Tieres Gedanken machen, denn immerhin ist genau dies der Schlüssel für Geschmack und das Verständnis dafür warum Qualität ihren Preis hat.

Besinnen wir uns zurück auf maßvolles Handeln, Qualität, weg vom Massenkonsum hin zu ehrlichen Lebensmitteln. Weg von massentauglichen Nassmarinaden und Geschmacksverstärkern. Vielen ist heute nicht mehr bekannt wie Rindfleisch wirklich schmeckt.

Auf dem Äckerhof halten wir ausschließlich Tiere der Rasse Angus. Diese Zucht zählt zu den besten Fleischrindrassen der Welt, ist auf höchste Fleischqualität ausgelegt, das Fleisch ist feinfaserig, von kräftig roter Farbe, gut marmoriert und nach dem Braten zart und saftig. Probieren Sie es, Sie werden den Unterschied schmecken.

Sie erhalten Bio-Fleisch vom Ochs vom Berg von Mitte Oktober bis Ende März in Mischpaketen zu 5 / 10 / 20 oder mehr Kilo. Das Fleisch ist küchenfertig zerlegt, vakuumiert und beschriftet.

Unser Angebot für Sie:

•  Ochs vom Berg Probierpaket   5 kg 14,50 €/kg ohne Knochen
•  Ochs vom Berg Mischpaket 10 kg 13,50 €/kg ohne Knochen
•  Ochs vom Berg Mischpaket 20 kg 12,50 €/kg ohne Knochen

Eine Portion enthält ca.60% Bratenfleisch und 40% Suppenfleisch. Enthalten sind Braten, Steaks, Rouladen, Hackfleisch, Koch und Suppenfleisch.

 

Filet, Leber/Niere, Zunge kann seperat zugekauft werden.
Auch größere Pakete sind auf Anfrage möglich. Alle Mischpakete sind küchenfertig zerlegt, vakuumiert und beschriftet! Die nächsten Fleischabholtermine finden Sie unter Aktuell.


Tip: Sie benötigen ausserhalb der Abholtermine Ochsenfleisch? Dann fragen Sie nach unseren tiefgefrorenen Paketen.


Übrigens: Verschenken Sie einen Gutschein für köstliches Bio-Fleisch "Ochs vom Berg".
Genau das Richtige Geschenk für Genussliebhaber.


Bestellformular als PDF >
Bestellung per E-Mail senden >

So viel Fleisch „auf Verdacht“ kaufen ist Ihnen zu riskant? Sie möchten erst wissen, ob Sie wirklich die versprochene Qualität erhalten? Dann kommen Sie doch mal zu einem gemütlichen Ochs-vom-Berg-Probierabend und lassen Sie sich überzeugen. Alle aktuellen Termine unserer Probierabende finden Sie unter Aktuell. Unser Tipp: Kombinieren Sie den Probierabend mit einer Übernachtung im originellen Podhaus.

Guten Appetit mit bestem Fleisch!

PS: Wir halten nur so viele Tiere wie wir Futterfläche haben, deshalb ist der Ochsenfleischvorrat begrenzt.
Warten Sie also nicht, rufen Sie gleich an oder mailen Sie! Kontaktdaten siehe unten.